Die Lage unseres Kindergartens

 

Die Gemeinde Eriskirch liegt an der Mündung der Schussen und hat zur Zeit ca. 4900 Einwohner. Am nördlichen Bodenseeufer zwischen Friedrichshafen und Lindau gelegen, wird Eriskirch herrlich umrahmt von Obstbäumen, Hopfen, nahe gelegenen Wiesen und Wäldern, sowie dem Naturschutzgebiet Eriskircher Ried, das zum Erkunden, Beobachten und Verweilen einlädt.

 

Die Grundschule, die katholische und evangelische Kirche, zentrale Einkaufsmöglichkeiten, ein Sportplatz sowie der Familientreff in der neuen Ortsmitte, sind vom Kindergarten aus gut zu erreichen. Ein größeres Einkaufszentrum mit diversen Einkaufs-möglichkeiten liegt am Ortsrand von Eriskirch.

 

Darüber hinaus sind durch das Schienennetz und einigen Buslinien die Nachbarstädte und Gemeinden wie Friedrichshafen, Langenargen und Tettnang gut erreichbar. Auch die anliegende Bundesstraße B31 bietet zentrale Verbindungsmöglichkeiten in die weitere Umgebung.

Der Kindergarten selbst befindet sich im Ortsteil Mariabrunn zwischen
einem Alt- und Neubaugebiet, mit vielen neu zugezogenen, jungen Familien.